K´s House Mount Fuji

Japan - K´s House Mt. Fuji - Eingang

Japan - K´s House Mt. Fuji - EmpfangDas K´s House Mt. Fuji Hostel ist ein schon etwas größeres Hostel in dem Ort Kawaguchiko. Im Juni/Juli war dies aber nicht wirklich sehr voll.

Es bietet dir eine sehr große und gut ausgestattete Küche, freien Internetzugang, individuelle Duschräume (24 Stunden warmes Wasser), ein Englisch sprechendes Team und ein Fahrradverleih (150 Yen die Stunde, 1.000 Yen für einen Tag).
Soweit der Flyer von der Hütte.

Stimmt auch alles soweit.

Japan - K´s House Mt. Fuji - KücheDie Zimmer haben die typischen Hochbetten – nur aus Holz. Wirkt etwas gemütlicher und robuster als die dünnen Metallstangen.

Der Aufenthaltsraum ist recht stylisch. Entweder kannst du dich auf Sofas pflätzen, an nem Tisch sitzen oder es dir an so einem japanischen Tisch gemütlich machen.
Der Tisch ist ca. 30 cm hoch und man sitzt dabei auf dem Boden.

Japan - K´s House Mt. Fuji - AufenthaltsraumIn diesem Hostel findest du direkt nebeneinander den Eastern und Western Style von dem ich dir im zweiten Teil erzählt habe.
Hier findest du ein westliches und ein östliches Klo direkt nebeneinander – such dir deinen Favoriten aus!
Der Porzellanthron hat hier sogar einen Stromanschluss und eine Gebrauchsanleitung. Gut, dass es die gab – es hätte schlimm ausgehen können….

 

Preise:
2.500 Yen (9 Bett Zimmer)
2.700 Yen (4-6 Bett Zimmer)
3.400 Yen (Japanese Privat Room)
3.900 Yen (Japanese ensuit)
Pro Person und Pro Nacht. Steuern inkl.
Von Nov. – März kommt noch ein Aufschlag von 300 Yen drauf für die Heizung

 

Sauberkeit: 8/10
Ausstrattung: 9/10
Lage: 4/10

Japan - Western oder Eastern Style?Japan - Western oder Eastern Style?

Japan - Bedienungsanleitung für Toilette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*